Startseite

Wasser
http://www.wasser.swe.de/
< >

Geschäftsbericht

Unser Geschäftsbericht 2013


Hier online lesen!

Energieberatung

Kostenlose Energieberatung


Jetzt online Ihren Termin vereinbaren!

< >

Social Media

Produkt-News

SWE erweitert Erdgasnetz nach Wiflingshausen

Versorgungsleitungen werden ab Sommer verlegt - Das Erdgasnetz der Stadtwerke Esslingen ist insgesamt 670 Kilometer lang. Neben der Stadt Esslingen selbst werden auch Aichwald, Teile von Altbach, Wernau, Wendlingen, Köngen, Denkendorf und Teile Ostfilderns versorgt. Mit der Erschließung des Esslinger Stadtteils Wiflingshausen wird ab dem Sommer eine Lücke im Esslinger Netz geschlossen. Weitere Infos finden Sie hier.

Änderungen beim Gebäudeenergieausweis

Die SWE-Energieberater informieren über die Neuerungen - Am 1. Mai tritt die neue Energieeinsparverordnung (EnEV) in Kraft. Damit verbunden sind Änderungen beim Gebäudeenergieausweis. Weitere Infos finden Sie hier.

SWE bauen neues Nahwärmenetz

Neubaugebiet Strengenäcker wird von zentralem Blockheizkraftwerk versorgt - ein umweltfreundliches Nahwärmenetz werden die Stadtwerke Esslingen im Neubaugebiet Strengenäcker im Esslinger Stadtteil Berkheim aufbauen. Weitere Infos finden Sie hier.

Selbst erzeugter Strom für das Schelztorareal

Die Stadtwerke Esslingen betreiben in der Schelztorstraße seit Herbst 2012 eine Heizzentrale für rund 200 Wohnungen und gewerbliche Räume. Herzstück der modernen Anlage ist ein mit Erdgas betriebenes Blockheizkraftwerk, das nicht nur Wärme für Heizung und Warmwasser, sondern auch Strom erzeugt. Der Strom wurde bis vor kurzem ins öffentliche Netz eingespeist. Seit dem 1. Januar 2014 kann er direkt vor Ort von den Kunden verbraucht werden. Angeboten wird dieser „Schelztor grünES-Strom" von der grünES GmbH. Weitere Infos finden Sie hier.

SWE übernehmen Wärmeversorgung

Neues Baugebiet Strengenäcker in Esslingen-Berkheim - Ein neues Wohngebiet wird auf dem Areal Strengenäcker in Esslingen- Berkheim, mit insgesamt cirka 105 Wohneinheiten, entstehen. Weitere Infos finden Sie hier.

SWE erwirbt Beteiligung an WINDPOOL

Windenergie im Portfolio wird weiter ausgebaut - Die Stadtwerke Esslingen (SWE) haben eine Beteiligung an der WINDPOOL GmbH & Co. KG erworben. WINDPOOL mit Sitz in Frankfurt hält zum heutigen Zeitpunkt Anteile an 13 Windparks an verschiedenen Standorten in Deutschland mit einer Gesamtleistung von ca. 70 Megawatt. Der Erwerb weiterer Windparks ist geplant. Mehr finden Sie hier.

„Mein grünES Herz schlägt für Esslingen"

„Mein grünES Herz schlägt für Esslingen". Der neue Slogan unterstreicht das Selbstverständnis und das Leitbild des Unternehmens. Nämlich als regionaler Energieversorger mit ganzem Einsatz und ganzem Herzen für die Menschen vor Ort da zu sein. Und zwar mit intelligenten und nachhaltigen Energieprodukten, mit bestem Service und mit gesellschaftlichem Engagement. weitere Infos hier

Gasversorgung in Wendlingen am Neckar wird weiterhin von den Stadtwerken Esslingen sichergestellt

Die Stadt Wendlingen am Neckar hat den Konzessionsvertrag für Gas mit den Stadtwerken Esslingen (SWE) verlängert. Damit werden für die nächsten 20 Jahre weiterhin die Stadtwerke Esslingen für die Gasversorgung verantwortlich sein. weitere Infos dazu hier

 

Kinderbiennale

Kinderbiennale


Kinder besuchen Profis bei der Arbeit

Mehrspartenhausanschluss

Mehrspartenhausanschluss


Wasser, Gas, Strom und Telekommunikation

Service und Contracting Energieberatung Mobilität und Erdgastankstelle Erdgas Portal Fern- und Nahwärme Esslinger Bäder Mehrsparten-Hausanschluss Bioerdgas